Rufen Sie uns an:

Telefon: 02734-55843

Besuchen Sie die Praxis:

Ortsmitte - Niederfischbach

Senden Sie uns eine E-Mail

info@schild-zoeller.de

Sie haben einen Notfall?

Notdienstzentrale: 0180 – 50 40 30 8

Veneers

veneers1Mit sehr dünnen Keramik-Schalen (Veneers) können wir verfärbte und/oder zu kleine Frontzähne wieder ästhetisch gestalten.

Auch störende Lücken zwischen den Schneidezähnen können wir so für unsere Patienten schließen und ihnen auf sehr schonende Weise zu dem gewünschten „Lächeln“ verhelfen.

Im Vergleich zur Überkronung müssen die eigenen Zähne nur minimal „angeschliffen“ werden, so dass eine Schädigung weitestgehend ausgeschlossen ist.

Bei gewünschter Formveränderung der Zähne, erstellt oftmals unser zahntechnisches Labor ein sogenanntes „Wax up“, um vor der eigentlichen Behandlung zusammen mit Ihnen das gewünschte Resultat festzulegen.

Das Keramikmaterial hat eine sehr hohe Bioverträglichkeit und ist sehr stabil.
Die Überlebensrate von keramischen Veneers liegt nach 10 Jahren bei ca. 95 %.

Selbst bei Verlust oder Beschädigung eines Veneers ist eine Neuanfertigung in aller Regel problemlos ohne Schaden für den Zahn möglich.

Anstelle der Keramik-Veneers können in manchen Fällen auch direkt Veneers aus Spezialkunststoffen auf die Zähne modelliert werden. Diese Alternativlösung ist deutlich günstiger, allerdings ist die Fraktur- und Verfärbungsgefahr höher.

Logo web white

Dr. Volker Schild & Dr. Stephanie Zöller
Konrad-Adenauer-Straße 83
57572 Niederfischbach

Öffnungszeiten

Montag: 7:20 – 12:00 und 13:00 – 20:00
Dienstag: 7:20 – 12:00 und 13:00 – 20:00
Mittwoch: 7:20 – 12:00 und 13:00 – 20:00
Donnerstag: 7:20 – 12:00 und 13:00 – 20:00
Freitag: 8:00 – 12:00 und 13:00 – 16:00

Aktuelle Meldungen